Aktuelle Publikationen


Zeige Ergebnisse 60 - 80 von 338

Weigelin-Schwiedrzik S. Am Anfang stand ein Gespräch. in Mosleh F, Hrsg., Vienna Chinatown Invisible: Eine Reise durch das chinesische Wien. Praesens. 2014. S. 20-29.


Schick-Chen A. Beschwerde oder Bittgesuch: das chinesische Petitionswesenals Instrument der politisch-rechtlichen Kommunikation. in Kaminski G, Hrsg., Wer hört auf die Bürger: Beschwerdewesen in China und Europa. Wien. 2014. S. 269-280.


Strohm R, Römer F, (ed.), Weigelin-Schwiedrzik S, (ed.), Meyer M, (ed.), Schreiner S. Europäische Musik des 15. Jahrhunderts in der Region Österreich. Göttingen: Vienna University Press V&R unipress, 2014. (Fakultätsvorträge der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien).


Göbel C. Innovationsgesellschaft China? Politische und wirtschaftliche Herausforderungen. in Fischer D, Müller-Hofstede C, Hrsg., Länderbericht China. Bundeszentrale fuer Politische Bildung. 2014. S. 573-606.


Weigelin-Schwiedrzik S. Introduction. Writing History into broken Narratives. in Broken Narratives. Post-Cold War History and Identity in Europe and East Asia. Brill. 2014. S. 1-18. (Comparative Historiography).


Weigelin-Schwiedrzik S. On the Compatibility of Chinese and European History: A Marxist Approach. in Prasenjit D, Murthy V, Sartori A, Hrsg., A Companion to Global Historical Thought. Wiley-Blackwell. 2014. S. 243-256.


Zeige Ergebnisse 60 - 80 von 338